vivamind gewinnt Gründerpreis

 

vivamind gewinnt im Rahmen des bundesweiten Wettbewerbs Businessplan für die Medizin und  Medizintechnik den Sonderpreis der MedEcon 2018.

Der Wettbewerb Businessplan Medizinwirtschaft ist der einzige bundesweite Wettbewerb für Start-up´s in der Medizinwirtschaft.

Bewertet werden u.a. die innovative Geschäftsidee, das Unternehmerteam, Branche und Markt, Marketing und Vertrieb, Unternehmenskonzeption, Chancen und Risiken sowie Finanzierung und Finanzplanung. Die eingereichten Unterlagen wurden von vier Gutachtern geprüft; in der Endbewertung am 19.10.2018 hatten die Pitches der teilnehmenden Teams einen maßgeblichen Stellenwert für die Platzierung.

Unter 44 Bewerbern konnte sich vivamind unter die ersten TOP 10 platzieren. Das Konzept von vivamind mit einer ganzheitlichen eHealth-Lösung für das personalisierte Gesundheitsmanagement hat die Jury in der finalen Endausscheidung am 19.10.2018 gewürdigt mit der Vergabe des Sonderpreises der MedEcon.

MedEcon Ruhr ist die Adresse der Gesundheitswirtschaft in Deutschlands größtem Ballungsraum.