Applikationen für Ihren Praxisalltag

  • Hausärzte: Applikation Gesundheitsuntersuchung (GU) (ehemals Checkup 35+) qualifiziert diese Kassenleistung für die personalisierte Gesundheitsförderung durch Assessment des Verhaltens und einiger persönlicher psychischer Ressourcen.
    Eine weitere Applikation ist ein Basismodul zur Förderung des Gesundheitsverhaltens.
  • Diabetespraxen: optimiert Patienten-Compliance und -Empowerment und ist insbesondere eine wertvolle Unterstützung für die Betreuungsleistung von Diabetesberaterinnen und -assistentinnen.
  • Betriebsmedizinische Zentren: Mehrere Applikationen für die Verhaltens- und Verhältnisprävention.
  • Kinderwunschzentren: Über das online-Assessment werden Indikatoren im Gesundheitsverhalten, medizinischen und psychomentalen Spektrum verifiziert, die die Fertilität beeinflussen können.


Fach- und Indiktionsspezifisch

Fach- und indiktionsspezifisch

  • Sportmedizinische Praxen: Eine Indikatorenauswahl zum Gesundheitsverhalten, medizinischen und psychomentalen Themen für die personalisiertw Trainingsplanung und Leistungssteigerung.
  • Präventionszentren: Über ein umfangreiches Assessment erstellen Sie ein ganzheitliches altersphasenspezifisches Profil Ihrer Klientel. Sie erhalten damit ein hervorragendes Instrument für das personalisierte Gesundheitsmanagement, der essentielle Bestandteil von Prävention neben der Früherkennungsdiagnostik.
  • Reha-Zentren: Verschiedene Applikationen für die Sekundär- und Tertiärprävention unterstützen Ihre Beratungsziele und Betreuungsleistung.
  • Weitere Fachrichtungen: Wo immer Ihre Fachrichtung Prävention und personalisierte Gesundheitsförderung als Leistung für Ihre Klientel vorsieht, unterstützt Sie vivamind mit zweckmäßigen Anwendungen.